Snowboarden - nie wieder kalt mit beheizbarer Kleidung

Bei der Planung einer Snowboardreise wollen die meisten Leute auch die beste Snowboardausrüstung, um die kalten Berge zu erobern. Bevor Sie Ihr Snowboard besteigen, ist es wichtig, dass Sie sich gut anziehen, damit Sie den ganzen Tag auf der Piste bleiben können, ohne sich zu erkälten. 30seven® präsentiert eine Reihe von hochwertiger wasserdichter Snowboardausrüstungen.

SNOWBOARD HANDSCHUHE

Snowboard Handschuhe um die Pisten zu erobern

Beim Snowboarden braucht man unbedingt ein gutes Paar wasserdichte und warme Snowboardhandschuhe. Sie benutzen nicht oft Ihre Hände, deshalb sind Ihre Finger und Hände ein leichtes Ziel um schneller als andere Körperteile zu erkalten. Die beheizbaren Snowboardhandschuhe von 30seven® schützen Ihre Hände vor der Kälte und geben Ihnen gleichzeitig genügend Atmungsaktivität.

FÄUSTLINGEN

Snowboarden mit beheizbaren Fäustlingen

Snowboard-Fäustlinge sind eine willkommene Alternative zu Snowboard-Handschuhen für Menschen, die schnell an kalten Händen leiden. Durch den Einsatz von Fäustlingen sind Ihre Finger näher beieinander, was zu einer besseren Wärmezirkulation führt. Darüber hinaus haben die beheizbaren Handschuhe von 30seven® einen Innenhandschuh mit separaten Fingern, der noch mehr Wärme erzeugt.

SOFTSHELL

Multifunktionale Snowboardjacke

Eine wind- und wasserdichte Jacke zum Snowboarden ist essentiell. Um flexibel zu sein und sich flüssig auf dem Snowboard zu bewegen, kann eine Softshell-Jacke eine gute Alternative zu einem großvolumigeren Model sein. Denn das integrierte Heizelement der Snowboardjacke hält Sie warm. An wärmeren Tagen können Sie das Heizelement einfach aus der Jacke nehmen und sie als "normale" winddichte Snowboardjacke verwenden.